Startseite > Home

Willkommen im Portal b2i

Das Portal versteht sich als zentraler Anlaufpunkt zu Ressourcen aus den Wissenschaftsfeldern Bibliotheks–, Buch– und Informationswissenschaften. Es wendet sich an alle Interessierten aus den Bereichen Wissenschaft, Studium und Praxis.Die Virtuelle Serviceeinrichtung ermöglicht als "one-stop-shop" die parallele Recherche in verschiedenen Datenquellen sowie Bestellmöglichkeiten (über eine Verfügbarkeitsrecherche). Das Wissenschaftsportal b2i wurde mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft aufgebaut und wird von der Bayerischen Staatsbibliothek zusammen mit mehreren Partnern betrieben und weiter ausgebaut.


Aus der fachbezogenen Blogwelt



http://plan3t.info/ - Blogaggregator Bibliothek - Information

Dienstag 02. September 2014
Engstirnig: Friday Flowers in der US-Archivliste verboten

"I've been informed by Melanie Mueller, the A&A list Moderator that "Friday Flowers" are prohibited under the revised Terms of Participation.

I've been posting Friday Flowers for nearly eleven years here as an exercise in...[mehr]

Dienstag 02. September 2014
Hartmann Schedels persönliche Bibliothek

www.digitale-sammlungen.de/index.html

Online zur Verfügung stehen erst 80+ von über 370 Handschriften und 460 Drucken in der BSB aus Schedels Besitz.

Richard Staubers noch...[mehr]

http://calenda.org/ - Fachkalender Bibliothek - Information

Montag 01. September 2014
Les métiers de la communication traversés par le numérique

Les métiers de la communication sont aujourd'hui en voie de reconnaissance. Pour autant, ils ne cessent de se diversifier et de se recomposer. Plusieurs d'entre eux peuvent être considérés comme historiques : chargé de relations...[mehr]

A A A
Aktuelles

b2i News

Mittwoch 20. August 2014
b2i

Einstellung des Betriebs durch die Bayerische Staatsbibliothek zum Jahresende 2014

Linktipp

Mittwoch 27. August 2014
Bibliographie "Impact and Outcome of Libraries"

Zusammengestellt von Roswitha Poll, Neuauflage 2014